Sven Schiballa

This author hasn't added his/her bio.

Frühjahrsputz / Saisoneröffnung

Gar nicht so frühlingshaft sah es letzten Samstag aus, als sich die Mitglieder des WSVG09 zum alljährlichen Frühjahrsputz trafen. In der Nacht zuvor hatte es nochmal ordentlich geschneit und das Vereinsgelände war von einer leichten Schneeschicht bedeckt. Ab er der Wettergott hatte Nachsicht mit den Wassersportlern und schickte ein paar wärmende Sonnenstrahlen zum See, so dass die Arbeit bei diesem tollen Wetter leicht von der Hand ging. Optis mussten aus dem Keller geholt.. Read More

Gefangen im falschen Körper – Vortrag beim Wassersportverein WSVG09

Trans*normal, so hieß der Vortrag der am letzten Freitag im Vereinsheim des WSVG09 am Drilandsee in Gronau durchgeführt wurde. Die Referentin Judith Weichert ist Vereinsmitglied und studiert im letzten Semester „Sozialen Arbeit“ an der Saxion Universität of Applied Science in Enschede. Sie selbst ist im familiären Umfeld in Kontakt mit dieser Thematik gekommen und hat dies zum Anlass genommen ihre Forschung dieser Thematik zu widmen und dazu eine Bachelorarbeit zu verfassen. Zu ihrem.. Read More

Fingerstege wurden ersetzt

Weder die Kälte noch Wind und Regen konnten unsere fleißigen Handwerker aus der Projektgruppe davon abhalten, die in die Jahre gekommenen und unsicheren Fingerstege am Hauptbootssteg zu ersetzen. Dazu traf sich die Gruppe an zwei Samstagen und beplankte die neu angefertigten Metallrahmen mit einem Holzrahmen und einem Deck aus witterungsbeständigen WPC-Paneelen. Damit die Stege nicht untergehen, wurden mit Luft gefüllte PU-Abwasserrohre als Schwimmer unter die Stege montiert. Beim Abschlussfoto konnte dann gleich die.. Read More

NEUER TERMIN Vortrag „Trans Normal!“ – Umgang mit transidenten Menschen

Die Thematik der Transidentität hält auch im Sport zunehmend Einzug und immer häufiger outen sich Mitglieder in Sportvereinen und stellen damit alte Regelungen und Gewohntes auf den Kopf. Trainer*innen, Vereinsmitglieder und Verantwortliche sind oft überfordert und wissen nicht so recht, wie sie nach dem Outing mit der Transperson umgehen sollen. Verunsicherungen und Missverständnisse auf beiden Seiten führen dann häufig zum Austritt von betroffenen Personen, wenn diese Unverständnis oder sogar Diskriminierungen erfahren. Dies ist.. Read More

Rege Teilnahme an der JHV

Über eine rege Teilnahme freute sich der Abteilungsvorstand, der am 20.01.23 zur Jahreshauptversammlung 2022 ins Vereinsheim geladen hatte. Ca. 40 Mitglieder nahmen an der Veranstaltung teil, so dass der Vereinsraum fast aus allen Nähten platzte. Die Agenda war gefüllt mit Themen, die die Abteilung über das Jahr beschäftigten und sie teils in das Jahr 2023 begleiten werden. Sven Schiballa eröffnete die Veranstaltung und gab als Abteilungsleiter einen Überblick über die aktuellen Mitgliederzahlen und.. Read More

Herzliche Weihnachtsgrüße

Schon wieder neigt sich ein Jahr dem Ende entgegen und wer dachte es kann nicht schlimmer kommen, den belehrte der Beginn des Krieges in der Ukraine eines Besseren. Wenigstens die Corona-Regeln wurden gelockert. Nachdem im letzten Jahr zeitweise fast nichts mehr ging, so freuten wir uns in diesem Jahr, dass zumindest in Bezug auf die Corona-Pandemie fast alles wieder so ist wie früher. Wir lernen jetzt mit den Virus zu leben. Vereinsmäßig gibt.. Read More

Das neue Vereinstretboot ist da.

Wir haben es geschafft! Unter dem Motto „Viele schaffen mehr“ bietet die Volksbank Gronau-Ahaus eine Plattform, um gemeinnützige Ideen und Projekte zu unterstützen. Auch wir beteiligten uns und reichten im Juli 2022 unser erstes Crowdfunding Projekt bei der Volksbank ein. Das Projekt lief anfangs etwas stockend, so dass wir befürchteten am Ende zu scheitern. Wenige Tage vor Ablauf des Projektes ging dann plötzlich alles ganz schnell und wir konnten das Tretboot bestellen. Am.. Read More

Herbstputz 2022

Bei Temperaturen um die null Grad trafen sich am dritten Novemberwochenende ca. 35 Vereinsmitglieder um beim jährlichen Herbstputz zu unterstützen. Wie immer gab es wieder eine Menge zu tun. Neben der allgemeinen Platzpflege, die sich in diesem Jahr im wesentlichen um die Beseitigung des Laubes auf dem Platz und aus den Dachrinnen beschränkte, mussten die Vereinsboote aus dem Wasser gekrant und die Optis für den Winter verstaut werden. Einige Helfer widmeten sich dem.. Read More

Neue Hecke an der Seeterrasse

Dank unserer Vereinsmitglieder Hermann, Anette und Gerd wird es ab nächstem Frühjahr wieder ein bisschen grüner an unserer Seeterrasse am Bootssteg. Mit Zollstock und Schippen bewaffnet, haben Hermann und Anette am vorletzten Wochenende Setzlinge für eine Hainbuchenhecke verpflanzt. Das Wochenende zuvor wurde der Untergrund von Gerd mit einem Minibagger ausgehoben und mit geeignetem Mutterboden verfüllt. Auch diese Aktion fand im Rahmen des Projektes „Erhöhung der Platz- und Verweilattraktivität “ statt. Vielen Dank an.. Read More

Der Förderverein stellt zwei neue Sups

Im Rahmen des Projektes „Erhöhung der Platz- und Verweilattraktivität“ darf sich der WSVG09 über zwei neue Sups freuen. Die Sups stehen den Vereinsmitgliedern kostenlos zur Verfügung und sollen das Angebotsspektrum des Vereins erweitern und auch für die Personen attraktiver machen, die nicht aktiv segeln. Die Sups wurden durch den WSVG09-Förderverein angeschafft und zur Verfügung gestellt. Die Gelder für solche Anschaffungen erwirtschaftet der Förderverein durch Mitgliedsbeiträge, Spenden und durch Einnahmen die durch das Catering.. Read More