Jürgen Loos

This author hasn't added his/her bio.

Trauer um August Böckenholt

Am 25. Februar 2024 verstarb unser Fördervereinsmitglied August Böckenholt im Alter von 94 Jahren. Die Nachricht von seinem Tod hat Traurigkeit und Mitgefühl ausgelöst. August, von Sportkameraden und Freunden nur „Just“ genannt, war als Kassenprüfer und Förderer des Vereins tätig. Wir wollen in großer Dankbarkeit von ihm Abschied nehmen. Just, Du hast Dich um den Wassersport in Gronau verdient gemacht. Wir werden Dir ein ehrendes Gedenken bewahren. Der Vorstand Förderverein Wassersport Gronau e.V.

Windsurf-Kurse am Drilandsee 2024

Der Frühling ist da und es gibt keinen besseren Zeitpunkt als jetzt um sich mit dem Windsurfen anzufreunden. Auch in diesem Jahr finden unter der Leitung eines erfahrenen Lehrers Kurse statt um das Windsurfen kennen zu lernen oder zu vertiefen. Der Kurs für Anfänger ist auch der perfekter Einstieg um später im Jahr den Windsurf-Schein in einem separatem Kurs zu erwerben. Teilnahme ist möglich ab 12 Jahre, ohne jegliche Vorkenntnisse und begrenzt auf.. Read More

Prüfung am Samstag im Vereinsheim: Alle Kandidaten haben alle bestanden!

Alle FKN, UBI, SRC und SKS Kandidaten haben bestanden! Das Prüferkollegium war begeistert. Eine super eingestimmte Kandidatenschar, alles perfekt erledigt, Und wieder haben sich die Clubs aus Geeste und Gronau von der besten Seite gezeigt. So war das Ergebnis auch 100 % bestanden, keine Wiederholer. Ich bin mächtig stolz auf eure Leistung, so etwas hat man nicht alle Tage. Feiert eure komplett bestandenen Funkscheine, den Fachkundenachweis und die Teilprüfungen vom SKS. Der Rest.. Read More

Kielboote sind aus dem Wasser

28.10.2023 – Mit Hilfe fleißiger Helfer und eines Autokrans wurden die drei Vereins-Centaur und fünf Boote der Mitglieder aus dem Wasser geholt. Sie verbringen nun den Winter am Platz und werden im Frühjahr wieder an die Stege gelegt. Die Installation eines festen Krans war übrigens schon mal geplant. Er konnte auch kostengünstig erworben werden. Es scheiterte aber an den erheblichen Bau-Vorschriften und den daraus entstehenden Kosten, die die Errichtung schließlich unwirtschaftlich machten.

Schwimmwestenautomat übergeben

Mit Hilfe der Digitalisierung können Boote auf dem Drilandsee ohne Personal gemietet werden. Doch was ist mit Schwimmwesten? In Deutschland gibt es zwar grundsätzlich keine Pflicht, doch Westen werden von vielen Tretbootverleihern angeboten, allerdings sind deren Stationen personell besetzt. Da bietet es sich doch für den Drilandsee an, dieses ebenfalls zu digitalisieren. Die technische Basis  dafür ist doch schon vorhanden. Die zündende Idee lieferte die Spielebox im Eper Stadtpark: Einfach QR-Code mit der.. Read More