Jürgen Loos

This author hasn't added his/her bio.

Förderung für grenzüberschreitende Begegnungen

Es ist möglich, Anträge auf Förderung für grenzüberschreitende Begegnungen bis 1.000 € einzureichen. Das wäre doch etwas für unsere Abteilung mit einem relativ hohem Anteil an niederländischen Mitgliedern! Eine Chance, die Besonderheiten des Wassersports auf beiden Seiten der Grenze kennenzulernen. Man könnte zum Beispiel ein Treffen organisieren, bei dem Referenten über die Unterschiede der beiden Länder im Bereich Wassersport berichten. Was fehlt noch? Jemand, der die Sache in die Hand nimmt! Bitte meldet.. Read More

Nistkästen basteln gegen Eichenprozessionsspinner

17.09.2019 Unter Anleitung von Michael Böhnke bastelten Kinder und Väter Nistkästen gegen den gefürchteten Eichenprozessionsspinner. Denn auf unserem Bootsgelände am Drilansee befinden sich auch Eichen. Die sind bei dem Spinner eine beliebte Herberge. Vögel sind ein natürlicher Fressfeind der Raupen, die durch ihre feinen Härchen allergische Reaktionen auslösen können. Um ihre Jungen mit Insekten versorgen, werden sich die Brutpaare hoffentlich auch an den Drilandsee-Spinnern bedienen, sofern sie denn bei uns auftauchen. Unabhängig davon.. Read More

Segelprüfung und kein Wind-was tun?

Schon die Wetter-App prophezeite nichts Gutes: Ein bis zwei Beaufort am Samstag, dem Tag der Binnenscheinprüfung. Für Segler viel zu wenig, ein Blatt fällt praktisch senkrecht zu Boden. So standen denn auch Prüflinge und Prüfer ratlos am Drilandsee. Bei Windstärke 1 darf keine Prüfung abgenommen werden. Es wurde eine Verschiebung auf Sonntag diskutiert, doch da hatten einige Prüflinge Terminprobleme. Da kam plötzlich etwas mehr Wind auf, doch leider nicht am Steg, sondern auf.. Read More

Zwei neue Optimisten vom Förderverein

Nicht nur Menschen, auch Optis werden im Alter immer schwerer. Spachtel und Farbe erhöhen bei den Booten das Gewicht. Das Fahren macht irgendwann dann keinen Spaß mehr. Dank unseres Fördervereins Wassersport Gronau e.V. konnten nun zwei nagelneue Optis des Typs „SailQube“ angeschafft und die Alten ausgemustert werden.Hier beschreiten wir nun neue Wege. Statt der bekannten GFK-Bauweise handelt es sich um das Material Polyethylen (PE).Der Polyethylen Opti ist wesentlich robuster als ein GFK-Boot. Er.. Read More

Guido Dwersteg kommt nach Nordhorn zum BCN

Um Segelinteressierten ein besonderes Event bieten zu können, haben die Wassersportschule und die Segelabteilung des Bootsclub Nordhorn e.V. den bekannten Einhandsegler Guido Dwersteg  zu einem seiner begehrten Multimedia Vorträge nach Nordhorn eingeladen. Am Freitag, den 11.10.2019 im BCN Clubhaus, Einlass: ab 18:30 Uhr Beginn 19:00 Uhr Preis: 14 Euro (BCN und WSVG-Mitglieder 12 Euro) Kartenvorverkauf beim Bootsclub-Nordhorn e.V. oder unter Mobil: 01578 3093666 Er wird von seinem russisch-skandinavischen Törn „um den Tiger“ berichten… Read More

Regatta-Regelkundeseminar

Das Regelkundeseminar des SVNRW hat sowohl Regattasegler als auch angehende Wettfahrtleiter (WL) und Schiedsrichter (SR) als Zielgruppe. Für das Erlangen der WL und SR Lizenz ist das Regelkundeseminar Voraussetzung. Inhalte des Seminars sind unter anderem der Aufbau der Wettfahrtregel (WR), der Teil 2 der WR „Begegnung von Booten“ und Fallbeispiele zur Regelanwendung. Die Verpflegung ist in der Teilnahmegebühr enthalten.  ZielgruppeInteressenten für die Lizenz regionaler Schiedsrichter und/oder Wettfahrtleiter, Regatta-Segler. DatumSonntag, 17.11.2019 (10:00 – 19:00) Meldeschluß04.11.2019 OrtWYD , Westfälischer.. Read More