Jürgen Loos

This author hasn't added his/her bio.

Neue Coronaverordnung NRW – Was bedeutet das für uns?

Am 30.10.2020 ist die neue Corona-Schutzverordnung veröffentlicht worden. Sie gilt ab Montag, den 02. bis zum 30. November 2020. Nachfolgend die wichtigsten Neuerungen für uns. Kurse im Vereinsheim:Sind nicht erlaubt und müssen verschoben werden. Gegebenenfalls können sie Online durchgeführt werden. Das entscheidet der jeweilige Kursleiter. Ausübung WassersportIndividueller Wassersport bis zu zwei Personen oder mit mehr Personen jeweils eines Hausstandes sind erlaubt. Training ist verboten. Notwendige Arbeiten Arbeitseinsätze sind kein Freizeit- und Amateursportbetrieb, keine.. Read More

Windsurfer schaffen Ordnung

24.10.2020 – Unter Beachtung unseres Hygienekonzeptes brachten die Windsurfer zum Saisonabschluss Ordnung in ihren Bereich. Was muss-das-muss. Normalerweise sollen in diesen Zeiten Kontakte möglichst vermieden werden. Diese Arbeiten waren aber unbedingt notwendig. Es wurde geputzt, aufgeräumt und entsorgt. Glücklicherweise handelte es sich nicht um Arbeiten in geschlossenen Räumen. Der Winter kann nun zumindest für die Windsurfer kommen. Vielen Dank an die fleißigen Helfer unter erschwerten Bedingungen!

Foilcamp 2021 in Gronau?

Foilcamp- Was ist denn das? Diese Frage werden sich sicher die Meisten von Euch stellen. Beim Foilcamp treffen sich Foilsurfer aus ganz Deutschland. Foil- und Windsurfen sind eng miteinander verwandt. Mit einem Tragflügel (Fiol) unter dem Board, hebt dieses schon bei relativ kleinen Geschwindigkeiten aus dem Wasser und gleitet mit hoher Geschwindigkeit über die Wasseroberfläche. Einige Windsurfboards lassen sich auch zum Foilen nutzen, dabei wird die Finne nur gegen den Foil getauscht.  Der.. Read More

Ein Albert von der Engbers-Stiftung im Rathaus

Ein Segelboot im Rathaus? Das kommt nicht alle Tage vor. Und warum heißt es gerade Albert? Nein, es ist kein Zufall , dass unser neues Opti „Albert“ heißt und im großen Sitzungsaal stand.Die Frage zum Bootsnamen stellte Bernd Bosch von der Engbers-Stiftung bei der Übergabe der Zuwendungen im Rathaus Gronau. Wir nennen das Boot Albert zu Ehren von Albert Engbers, der die Idee zur gleichnamigen Stiftung hatte. Diese Einrichtung schüttet jährlich ihre Erträge.. Read More

Dritte „Corona-Regatta“ der Wassersportabteilung des SV Vorwärts Gronau 09 e.V.

Trotz wechselhafter Wetterlage nach voneinander abweichenden Voraussagen der Wetterdienste zeigte sich bei der dritten „Corona-Regatta“ der Wassersportabteilung des SV Vorwärts Gronau 09 e.V. der Herbst schon beim Segelsetzen deutlich. Zum Regattastart hauchte dann aber nur ein laues Lüftchen mit knapper Windstärke 1. Dementsprechend dauerte der erste Lauf doch recht lang. Es frischte danach jedoch stetig auf und ermöglichte einen deutlich flotteren, sportlichen zweiten Lauf. Wie so oft bringt zunehmender Wind auch Regen. So.. Read More

Eilt! Ideen für IT Projekte im Verein gesucht

Der Antrag muss bis zum 1. November gestellt werden. Das Geld muss noch in 2020 ausgegeben werden! Die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt legt ihr erstes Förderprogramm auf, um gemeinnützige Organisationen, Engagement und Ehrenamt in der Corona-Pandemie zu unterstützen. Förderschwerpunkt Innovation und Digitalisierung in der Zivilgesellschaft Beispiel für eine 80/20-Förderung Sie wollen Ihren Verein mit Hard- und Software ausstatten und planen dafür mit Kosten von 20.000 Euro. Von der Deutschen Stiftung für.. Read More

Erfolgreich Windsurf-Aufrischerkurs absolviert

Letztes Wochenende haben sich wieder fünf surfbegeisterte Mitglieder zum Auffrischer-Kurs am Dreiländersee zusammengefunden. Bei besten – wenn auch teils gewohnt böigen – Bedingungen wurden am Samstag und Sonntag neben der Festigung aller Grundfertigkeiten auch einige weiterführende Techniken wie z.B. das Trapezfahren oder das Angleiten geübt. Wir gratulieren darüber hinaus den Mitgliedern Rudolf Mennigen und Gerome Schlüter zum bestandenen Windsurf-Grundschein! Bis bald und Hang Loose, Thomas Kleine

Trainerassistent Segeln – Ausbildung in Gronau

Der Seglerverband NRW plant im Frühjahr 2021 einen Kurs in Gronau am Drilandsee – sofern sich genügend Interessenten melden. Themenschwerpunkte: Wie man Anfänger an das Segeln heran führt Gruppenführung auf dem Wasser Gliederung/Aufbau Praxis-Kurs Fehlerkorrektur Verantwortlichkeit des Trainers Mitzubringen: Ausrüstung; Schreibzeug / Segelbekleidung / Schwimmweste / Schlafsack / Liegematte Boote: Für die praktischen Lehrgangsteile möchte bitte jeder Teilnehmer ein Boot mitbringen, vorzugsweise vereinseigene 2-Mann Schwertboote (420er, 470er, Pirat, etc.). Verpflegung: Verpflegung am Lehrgangsort ist im Preis.. Read More

Unbekannte Boote mit Trassenband gekennzeichnet

Leider befinden sich auf dem Vereinsgelände immer noch Boote und Trailer, die nicht eindeutig mit Namen gekennzeichnet sind. Das erschwert die Übersicht und Arbeit mit den Liegeplätzen erheblich. Wir haben deshalb unbekannte Boote und Trailer mit Trassenband gekennzeichnet. Die Eigentümer werden gebeten, die Kennzeichnung umgehend nachzuholen.Bei Fragen bite an unseren Bootswart Michael wenden!

%d Bloggern gefällt das: