Jürgen Loos

This author hasn't added his/her bio.

Weiterer Nachwuchs in die Gruppe der Windsurfer aufgenommen

Am Sonntag den 13. Juni haben wir zwei weitere Nachwuchssurfer in die Gruppe der Windsurfer aufgenommen. Nachdem das vorherige Wochenende größtenteils schwachen Wind zeigte, haben wir uns entscheiden, an die Prüfung von zwei Teilnehmern auf diesen Sonntag zu verlegen. So fand unsere eintägige Surfkurs-Verlängerung bei Sonne und böigem, aber immerhin ausreichendem Wind statt. Ich sage „Herzlichen Glückwunsch!“ und freue mich, euch bald auf dem Wasser wiederzusehen. Hang Loose, Thomas Kleine

Grundlagen des Windsurfens gelernt

08.06.2021 – Am vergangenen Fronleichnams-Wochenende haben wir uns wieder am Dreiländersee in Gronau zusammengefunden, um die Grundlagen des Windsurfens zu erlernen und das Element „Wasser“ hautnah zu erleben. Die Wettervorhersage im Vorfeld sah mit Gewittern und Regen eher trüb aus, wir haben uns entschieden, trotzdem an den Start zu gehen. So starteten die sechs Teilnehmer zwischen 12 und 13 Jahren am Donnerstag mit Knotenkunde und Theorie, um die – zu meiner Überraschung –.. Read More

Sven Schiballa neuer Regattamanager

04.06.2021 – Mit der Schaffung der neuen Funktion „Regattamanager“ wird die Organisation der Vereinsregatten neu aufgestellt. Die Hauptaufgabe besteht in der Planung und Besetzung der Aufgabenträger für eine Regatta. Bei der Veranstaltung braucht der Manager selber nicht unbedingt anwesend zu sein, beziehungsweise er kann auch aktiv als Segler teilnehmen. Sven Schiballa ist verheiratet und hat zwei Kinder. Im Beruf ist er für Arbeitsschutz und Krisenmanagement zuständig.Schon als Kind hat er mit dem Segelsport.. Read More

Neue Coronaverordnung NRW – Was bedeutet das für uns?

Am 26.05.2021 ist die neue Corona-Schutzverordnung veröffentlicht worden. Sie gilt ab Freitag, dem 28.05.21.Für uns ergeben sich einige Änderungen (in rot). Nachfolgend die wichtigsten Punkte für uns. (Inzidenzstufe 2) Kurse im Vereinsheim:Sind nicht erlaubt und müssen verschoben werden. Gegebenenfalls können sie Online durchgeführt werden. Das entscheidet der jeweilige Kursleiter. Ausübung WassersportSport im Freien ist ohne Personenbegrenzung erlaubt. Nutzung der VereinsräumeErlaubt ist die Nutzung von Gemeinschaftsräumen von Sportanlagen, einschließlich Räumen zumUmkleiden und zum Duschen,.. Read More

Erster Sportsegelschein der Wassersportabteilung

12.05.2021 Premiere beim WSVG: Ingo Schlief erhält den ersten DSV-Sportsegelschein unseres neuen Ausbildungsangebotes. Nach zwölf Online-Theorieabenden und der Fortsetzung der Praxis des Drilandpatentes legte Ingo die theoretische und praktische Prüfung erfolgreich ab. Die Wassersportabteilung sagt Herzlichen Glückwunsch!

Surf-Schnupperkurse für Kinder bis 14 Jahre

Wir planen Surf-Schnupperkurse  mit jeweils fünf Kindern bis 14 Jahre. Dieses ist zur  Zeit nach Corona-Schutzverordnung möglich. Trainer: Niklas Kleine Termine:  Samstags, wird noch festgelegt Dauer: 2-3 Stunden Kosten: 20 Euro (Nichtmitglieder  40 Euro) Bei Interesse bitte umgehend hier melden, damit wir planen können.

Fair Play Initiative bewegt zum Nachdenken

Das Schreiben der Deutschen Olympischen Gesellschaft „Fair Play Initiative“ hat mich (Judith Weichert) zum Nachdenken bewegt und ich hoffe, dieses mit diesem Artikel auch bei euch erreichen zu können. In der Ausschreibung heißt es, dass Fair-Play „…nicht nur eine Sache des Wissens, sondern vor allem des Verhaltens“ ist. Die Deutsche Olympische Gesellschaft hat diese Ausschreibung herausgegeben um in den Bereichen den Fair-Play-Gedanken zu fördern, wo die Sportler ihre ersten Erfolge sammeln –  und.. Read More

Neues Motorboot und neuer Laser

Lange hatte die Projektgruppe „Motorboot“ Angebote eingeholt, geprüft und diskutiert. Dann war man sich endlich einig. Nach Zustimmung unserer Schatzmeisterin Ingrid und des Abteilungsvorstandes wurde ein Boot bestellt:Brig Falcon Rider F500S mit 50PS Yamaha.Nach viermonatiger Lieferzeit ist es nun endlich da und wartet auf seine Taufe und die Jungfernfahrt.Hier wird noch ein Sponsor gesucht. Falls Ihr jemanden kennt: Sprecht ihn doch mal an! Der zugehörige Trailer wurde vom Förderverein Wassersport Gronau e.V. beigesteuert… Read More

Wir nutzen die Luca-App

Die Wassersportabteilung setzt die Luca-App ein. Liebe Mitglieder,wir gehören zu dem glücklichen Kreis der Sportler, die unter freiem Himmel aktiv sind. Deshalb ist das Segeln alleine, mit Personen aus einem Haushalt oder zu Ausbildungszwecken unter bestimmten Bedingungen noch erlaubt. Personen, die das Vereinsheim oder das Bootsgelände betreten, können ab sofort mit der Luca-App und ihrem mobilen Endgerät den an den Eingangstüren ausgehängten QR-Code scannen und so einchecken. Beim Verlassen wird entsprechend ausgecheckt.Alles läuft.. Read More

Projektgruppe Neubau-Sanierung Vereinsheim

Das Projekt Neubau Vereinsheim, alternativ Sanierung des alten Vereinsheims, erfordert einigen Aufwand und Einarbeitung in das Thema. Dieses kann der Abteilungsvorstand nicht leisten. Diese Aufgabe soll eine Projektgruppe übernehmen. Aufgaben der Projektgruppe: Bestimmung eines/r Sprecher(in) der Projektgruppe Kontakt zur Stadt Gronau Klärung der weiteren Vorgehensweise: Neubau oder Sanierung Sammeln und Bewertung von Ideen Projektdokumentation Klärung der Finanzierung, Fördermöglichkeiten Abstimmung mit der Traditionsabteilung Erstellung eines Umsetzungsplans Monatlicher Bericht an den Abteilungsvorstand Erstellung einer Beschlussvorlage.. Read More