Die Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau bietet in Zusammenarbeit mit dem Seglerverband NRW zwei Windsurfingkurse im August auf dem Drilandsee an.

An jeweils drei Tagen werden die Grundlagen des Windsurfens von einem lizensierten Trainer vermittelt.

Der Kurs wird mit einer Prüfung zum Segel-Surfgrundschein abgeschlossen.

Windsurfen auf dem Drilandsee

Der DSV-Segelsurfgrundschein gilt als Basisbefähigungsnachweis in der Sportart Windsurfen. Es wird nach einer erfolgreichen theoretischen und praktischen Prüfung erteilt. Der/die Bewerber/in zeigt in der Prüfung, dass er die erforderlichen praktischen und theoretischen Fähigkeiten und Fertigkeiten zum Windsurfen beherrscht und die maßgeblichen Regeln kennt. Der/die Inhaber/in des DSV-Segelsurfgrundscheines ist berechtigt auf geeigneten Binnen- und Küstenrevieren zu surfen, soweit kein amtlicher Sportbootführerschein vorgeschrieben ist.

Termine

Kurs I: 06.08.-09-08-2020 für Kinder von 8 bis 13 Jahren (belegt)

Kurs II: 14.08.-16-08-2020 für Jugendliche/Erwachsene ab 14 Jahren

Weitere Infos: info@segeln-gronau.de