Segeln in Gronau

Die Wassersportabteilung SV Vorwärts Gronau 09 e.V.

2. Vereinsregatta 2018 bei idealen Bedingungen

07./08.07.2018 Sonne und Wind – alles was das Seglerherz begehrt. Drehende Winde verlangten den Ragattateilnehmern Einiges ab. Besonders hervorzuheben ist die Leistung der jungen Optikinder, die sich tapfer durchkämpften. Hier die Ergebnisse: Opti Joris Funke Singa Büscher Aaron Tombült Roman Tombült Einhand Olaf Reckers Julia Hüntemann Marco Jensch Jens Breer Sebastian Tomm Mirko Holder Joshua Weichert Andre Krumtünger Leona Weichert Offene Zweihand Eric Krumtünger/Luca Büscher Joshua Neumann/Jonas Wendlin Peter Krumtünger/MarioTomm Gerd Hüntemann/ Michael.. Read More

2. Vereinsregatta : Wenn die Bojen schneller sind als die Boote

Die zweite Vereinsregatta wartet mit einem ungewöhnlich verteilten Teilnehmerfeld auf. 7 Laser waren mit einer OK Jolle in der offenen Einhand gut vertreten, die Optimisten A und B zusammen 7 Boote waren etwas weniger Präsent als gewohnt. Rekordverdächtig sind aber 8 Meldung in der offenen Zweihand für eine Vereinsregatta. Somit war auch dieses mal der See angemessen voll mit Booten. Gemeldet waren trockene 3 Bft, nach den vergangenen Tagen rechneten viele mit einer.. Read More

3. Vereinsregatta mit Leichtwindtrimm

Vom 10. bis zum 11.09. fand die 3. Vereinsregatta des WSVG09 auf dem Driland statt. Bei dem schönen Sonnigen Wetter war der Driland schon gut besucht. Leider fehlte für die Regatta fast eine Windstärke um auf einen Beaufort zu kommen. Die Boote sind nur mit optimalem Leichtwindtrimm vorangekommen. Unter diesen Bedingungen wird dann schon einmal der Spaß am Wasser vor dem Sieg der Regatta gestellt. Ein Zeichen für eine tolle Kollegialität im Verein. Um dennoch etwas.. Read More

2. Vereinsregatta : Vom Wetter nicht zu beeindrucken

Ein bunt gemischtes Wetter hat am Wochenende für einen spannenden Wettkampf gesorgt. Nachdem ursprünglich gutes Wetter gemeldet war auf das sich viele freuten, ist den letzten Tagen die Lage dramatisch gekippt. Zum Glück nicht so schlimm wie an anderen Orten, dennoch war es nicht nur angenehm. Nach einem nassen Samstag Vormittag zog sich der Regen nachmittags doch noch etwas zurück. 2 Läufe konnten bei wenig Wind gesegelt werden. Das anstrengede Wetter hat natürlich hungrig gemacht, aber dafür.. Read More

1. Vereinsregatta 2014 mit Fernsehteam

Interview beim Putzen

05.04.2014. Bei diesigem Wetter trafen sich die Vereinssegler ab 12 Uhr zur diesjährigen Saisoneröffnung. Das Besondere an diesem Tag war das anwesende Fernsehteam des WDR Münsterland. Dieses suchte unter anderem eine Seglerfamilie, wo Eltern und Kinder aktiv sind. Diese fanden sie in der Familie Lorenz, die sich bereit erklärte bei der Regatta begleitet zu werden und Interviews zu geben. Weitere Fotos im registrierten Bereich.