8 Seen Abschluss in Gronau

55 Boote auf der Regatta, 26 Boote bei der Lichterfahrt, 5 Motorboote zur Unterstützung und Absicherung, 6 Bootsklassen in der Wertung und wohl mehr als tausend Zuschauer am See. Die Zahlen und Fakten lassen nicht erahnen was für ein Spektakel die Abschlussregatta am Drilandsee dieses Jahr war. Das Gronauer Stadtmarkteting hat die mit der Regatta verbundene Lichterfahrt zu einem riesigen Fest ausgebaut. Zahlreiche Bilder und Videos auf Facebook und Youtube  geben da einen besseren Überblick. Auch eine Fotostrecke.. Read More

8 Seen Regatta in Hörstel

Viel Spaß hatten die Segler an diesem Wochenende auf der 8 Seen Regatta in Hörstel. Der WSVG09 war mit 2 Optis und drei Lasern vertreten. Kaum merkbarer Wind am Samstag war eine besondere Herausforderung. Zum Glück frischte er am Sonntag auf 1-2 Bft an. Wenn der Wind auch zu wünschen übrig lies, das Wetter an sich war super. Man sieht es auf den Fotos. Unsere Vertreter haben alles gegeben und gute Platzierungen gefahren. Opti B.. Read More

3. Vereinsregatta mit Leichtwindtrimm

Vom 10. bis zum 11.09. fand die 3. Vereinsregatta des WSVG09 auf dem Driland statt. Bei dem schönen Sonnigen Wetter war der Driland schon gut besucht. Leider fehlte für die Regatta fast eine Windstärke um auf einen Beaufort zu kommen. Die Boote sind nur mit optimalem Leichtwindtrimm vorangekommen. Unter diesen Bedingungen wird dann schon einmal der Spaß am Wasser vor dem Sieg der Regatta gestellt. Ein Zeichen für eine tolle Kollegialität im Verein. Um dennoch etwas.. Read More

WSVG erfolgreich bei der 8-Seen Regatta in Lingen

Leicht bewölkter Himmel, 26 Grad und ein recht stabiler Ostwind mit 8-10 Knoten. Das sind Bedingungen mit denen wohl die Mehrheit der 68 Segler sehr zufrieden waren. Einige Regattateilnehmer hätten vielleicht gerne noch etwas mehr Windstärke gehabt, aber der See war prima zu besegeln. Für einige WSVG Segeler ungewohnt: Da die Slipanlagen nicht optimal platziert sind, wurde versucht die Slipvorgänge möglichst zu vermeiden. Am Samstag waren die Segler nur mit kurzer (Wasser) Pause von 14:00 bis 18:30  auf dem.. Read More

Erfolg und Regattareiches Wochenende

Dieses Wochenende mussten unsere Segler getrennte Wege gehen. Zum einen waren einige unserer Optimisten bei der Kiepenkerl Regatta, zum anderen haben uns 10 Segler auf der 8 Seen Regatta des SCOW vertreten. Kiepenkerl Regatta Bei der Kiepenkerl Regatta haben einige unserer Opti Segler die heimischen Reviere zum ersten mal verlassen. Startfotos um Frühstarts zu erkennen und mehrere Neustarts zehren dann doch schon mal am Nervenkostüm (Sowohl an dem des Seglers als auch der Eltern). Vor allem wenn man.. Read More

Anmeldestart Nautic Youngstars 2016

Nautic Youngstar Regatta 2016 Gerd Hüntemann nimmt ab jetzt Anmeldungen für Teilnehmer und Skipper bei der Nautic Youngstars 2016 Regatta an. Diese findet vom 14.10.2016 bis zum 16.10.2016 auf der Ostsee statt. Für 29 Euro (plus Versicherung, Anfahrtkosten und Bordkarte) können eure Kinder kostengünstig große Regattaluft schnuppern. Übernachtet wird an Bord im Hafen. Es sind 2 Yachten mit je 7 Kojen gebucht. Platz ist für 10 Jugendliche (bis 23 Jahren) und 4 Erwachsene. Die Anreise erfolgt mit eigenen PKWs in Fahrgemeinschaften ab Gronau. Infos.. Read More

Nautic Youngstars 2015 – schnell anmelden !

Nautic Youngstars 2015 16-18.10.2015

Gerd Hüntemann sucht noch Teilnehmer für die Nautic Youngstars 2015 Regatta. Es sind 2 Yachten mit je 3 Kabinen gebucht. Platz ist für 10 Jugendliche (bis 23 Jahren) und 4 Erwachsene. Die Anreise erfolgt mit eigenen PKWs in Fahrgemeinschaften am 15.10.2015 um ca 12:00 Uhr ab Gronau. Der Segelverein Speichersee Emsland e.V. hat auch noch 3 Yachten reserviert, so kann man bestimmt den einen oder anderen alten Bekannten treffen, oder auch neue Kontakte knüpfen. Eine schöne Gelegenheit zum.. Read More

6 Seen Regatta in Ochtrup beim SCOW

Es war ein super Wochenende bei der 6 Seen Regatta am Haddorfersee. Mit schwierigen Bedingungen am Samstag: viel Wind, vielen Drehern und starken Böen. Nach drei Läufen für die Großen und Zwei für die Optis haben sich alle ziemlich erschöpft auf die Pizza frisch aus dem Pizzaofen gestürzt. Einige waren mehr, andere weniger nass vom Kentern. Es gab Wochenenderekorde mit bis zu 10 Kenterungen am Samstag. Sonntag ging es dann mit zwei Läufen für die Optis und einen für.. Read More

Die letzten Helden

Die Brüder Tasche mit dem Petermännchen

[caption id="attachment_240" align="alignleft"]Die Brüder Tasche mit dem PetermännchenDie Brüder Tasche mit dem Petermännchen[/caption]Erfolgreiche Titelverteidigung der Brüder Tasche auf der Elbe

Am Wochenende Anfang Dezember 2013 war es wieder Zeit für die traditionsreiche letzte Regatta der Segelsaison, die „Letzte Helden“ in Hamburg. Der Reiz der Regatta liegt in den Bedingungen, unter denen sie ausgetragen wird. Zum einen liegen die Temperaturen meist knapp über dem Gefrierpunkt, zum anderen werden die Rennen auf einem Seitenbecken der Elbe ausgetragen, welches lediglich in einer kurzen Zeitspanne vor und nach Hochwasser befahrbar ist. 2011 kamen die Brüder Tasche der Wassersportabteilung von Vorwärts Gronau mit den Verhältnissen, vor allem mit den ungewöhnlichen Strömungsverhältnissen schon sehr gut zurecht und gewannen die 505er – Wertung. 2012 konnten sie aus Studiengründen nicht teilnehmen, so dass diesmal die  Erwartungshaltung entsprechend hoch war, wenn auch das Teilnehmerfeld hochkarätig war.

%d Bloggern gefällt das: