Die Corona-Krise mit ihren Geboten und Verboten löst auch bei uns eine Menge Fragen aus. Einerseits heißt es: Verboten sind „Zusammenkünfte in Vereinen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen“. Unter diesem Aspekt ist die Ausübung von Segeln als Individualsport erlaubt. Andererseits heißt es aber „für den Publikumsverkehr zu schließen sind Anbieter von Freizeitaktivitäten (drinnen und draußen)“ sowie „der Sportbetrieb auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen“. Nachfolgend ein paar Antworten auf häufig gestellte.. Read More